In Herrn Huiskens Garten

Interviews und Fotodokumentation

1960 übernahm Heinz Huiskens von seinem Vater die Düsseldorfer Kunstschlosserei. Er arbeitete und diskutierte äußerst leidenschaftlich, u.a. mit Norbert Kricke und Josef Beuys. Ewald Mataré beeindruckte ihn in jungen Jahren in der Zusammenarbeit mit seinem Vater, Heinrich Huiskens.

_MG_1478_Bury_IIk _MG_1492_Bury_k